neue Produkte Heizung/Lüftung - Heft 3-2019


ISH Preview 2019


Frenger Systemen - Hochleistungsfähige Heiz- und Kühldecken

Frenger Systemen     Halle 11.0 Stand Nr. E 52
Hochleistungsfähige Heiz- und Kühldecken

Auf der Fachmesse in Frankfurt zeigt Frenger Systemen BV die neuesten Produktentwicklungen im Bereich Deckenstrahlungsheizungen und Heiz- und Kühldecken. Eine der jüngsten Innovationen ist dabei die Hochleistungskühldecke der Baureihe COOLFORM, die weit über die Leistung eines herkömmlichen Modells hinausgeht. Ihre Stärke liegt im höheren konvektiven Anteil ihrer Funktionsweise und im großen, freien Deckenquerschnitt. Letzterer steigert die Leistung, ohne die Behaglichkeit im Raum zu beeinträchtigen. Und bei Bedarf heizt das modulare Deckensystem auch mit einer als sehr angenehm empfundenen Wärme. Die Hochleistungskühldecke COOLFORM des südhessischen Herstellers punktet außerdem durch ihre vielfältigen optischen Gestaltungsmöglichkeiten. Sie kann als frei hängendes Heiz- und Kühlsegel installiert oder als Kühlinsel in beliebig abgehängte Deckensysteme integriert werden.

www.frenger.de


Wolf     Halle 12.0 Stand E 21 + E 03 Heizung, Halle 8.0 Stand G 68 Klimatechnik
German Engineering

Wolf präsentiert sich mit dem Heiztechnik Messestand als Hersteller, Dienstleister und Partner zum Anfassen. Mit zahlreichen System-Konfigurationen stellt Wolf umfängliche Lösungen von der Planung, der Montage und Inbetriebnahme bis hin zur Wartung vor. Mit lösungsorientierten Themeninseln zu „Domestic Products“, „Industrial/Commercial Products“, „Digital“ und „Service Excellence“ demonstriert der Heizungsspezialist insbesondere die intelligente und durchdachte Anwenderfreundlichkeit seiner Geräte und Systeme. Produkt-Highlights sind hier die neuen Wohnraumlüftungsgeräte CWL-2, das Ölbrennwertgerät COB-2 und die effiziente und geräuscharme Wärmepumpe CHA-Monoblock. Zudem demonstriert Wolf dem Fachpublikum auf der ISH, dass seine Heizungssysteme jetzt auch mit Sprache gesteuert werden können.

www.wolf.eu/ish2019

WOLF - German Engineering

Wilo - Für die vernetzen Lebenswelten von morgen

Wilo     Halle 9.0 Stand E 06/12
Für die vernetzen Lebenswelten von morgen

Auf dem 1.200 m² großen Messestand legt der Dortmunder Technologiespezialist größten Wert auf smarte und vernetzte Lösungsansätze. In einer Welt der zunehmenden Urbanisierung wachsen Stadträume immer mehr zusammen und verdichten sich zu riesigen Ballungszentren, so genannten Smart Urban Areas. Diese haben mit Blick auf eine effiziente, nachhaltige und lebenswerte Gestaltung ganz spezielle, unterschiedliche Herausforderungen, für die Wilo die passenden, digitalen Systemlösungen bietet. Hierzu präsentiert das Dortmunder Unternehmen in der Mainmetropole funktionale Zonen innerhalb der Stadtregionen und stellt seine Lösungsansätze anhand von konkreten Beispielen realer Referenzen vor. Um den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu begegnen, wählt das Dortmunder Unternehmen einen ganzheitlichen Lösungsansatz, der sämtliche Komponenten umfasst. Neben der Produktebene – mit einem Ansatz als Anbieter über die gesamte Produkt- und Systemrange der Gebäudetechnik – beinhaltet dies auch Serviceleistungen. Diese besteht aus einer umfassenden Beratungsfunktion, durchgehend über sämtlichen Stadien des Prozesses der gemeinsamen Lösungsfindung, also vor, während und auch nach der Projektumsetzung. Abgerundet wird Wilos Verständnis als Lösungsanbieter durch den digitalen Ansatz: digitale Tools, wie Konfigurator oder App, gehören genauso in das Gesamtpaket, wie einzelne Produktkomponenten, die z.B. die Vernetzbarkeit der Produkte unterstützen.

www.wilo.de


COSMO     Halle 8.0 Stand E 29
Neue Designheizkörper

Mit den Serien PIATO, PIATO CHIUSO und PIATO SPA setzt der Hersteller auf schlichtes und zugleich modernes Design. Stilprägend sind dabei die eleganten Flachrohre. Erhältlich in zahlreichen Farben und Größen passen sich die Heizkörper gekonnt jeder Raumsituation an. Der PIATO besticht mit elegantem Flachrohr sowie seiner schlichten und zugleich modernen Note. Edel und dezent wirkt die geschlossene Variante des PIATO CHIUSO. Wahlweise ist bei dieser Ausführung ein offener oder geschlossener Handtuchhalter erhältlich. Der PIATO SPA komplettiert die Serie. Von seinem Design bietet er optimale Möglichkeiten der Handtuchablage. Seine puristischen Designelemente lassen ihn harmonisch mit der Umgebung verschmelzen.

www.coso-info.de

COSMO - Neue Designheizkörper

Panasonic - Aquarea Luft-Wasser-Wärmpumpen mit R32

Panasonic     Halle 11.0 Stand E 67
Aquarea Luft-Wasser-Wärmpumpen mit R32

Auf der ISH 2019 stellt Panasonic, einer der weltgrößten Wärmepumpen-Hersteller, die neuen Luft-Wasser-Wärmepumpen der Aquarea J-Serie vor. Das Wichtigste vorweg: Die neue Generation der Aquareas nutzt R32 als Kältemittel, ist noch sparsamer, noch komfortabler und lässt sich dank der Panasonic Smart Cloud kinderleicht und sicher über das Internet bedienen. Im Vergleich zu den bereits sehr effizienten Vorgängermodellen der H-Serie, erreichen die Luft-Wasser-Wärmepumpen der Aquarea J-Serie einen um bis zu 5 Prozent besseren SCOP. Mit den aktuellen Effizienzwerten genügt die J-Serie schon heute den Anforderungen der Energieeffizienzklasse A+++, die im September 2019 eingeführt wird. Neben der hohen Effizienz sorgt die J-Generation der Aquarea Wärmepumpen auch für mehr Komfort bei der Gebäudekühlung. Die Geräte können auf bis zu 10 °C herunterkühlen und so noch effektiver über eine Flächenheizung oder einen Gebläsekonvektor das Haus temperieren. Dabei eröffnet eine spezielle PV-Funktion die Möglichkeit, den kostenlosen Sonnenstrom bestmöglich zur Kühlung des Gebäudes zu nutzen.

www.aircon.panasonic.de.


Novopress     Halle 4.2 Stand C 56
Pionier der Presstechnik feiert Jubiläum

Ein guter Grund zum Feiern. Im Rahmen der kommenden ISH in Frankfurt vom 11.-15. März lädt das Neusser Unternehmen auf den Messestand ein, um mit den Messebesuchern das 50-jährige Bestehen zu feiern. Unter anderem wird täglich um 15.00 Uhr ein Pressgeräte-Set auf dem Messestand (Stand C56 in Halle 4.2) verlost. Teilnahmeschluss ist jeweils um 14:30 Uhr. Neben dem Jubiläum stehen genau auch wieder aktuelle Innovationen im Fokus der Messe: die neueste Gerätegeneration mit Bluetooth®-Funktionalität und die dazugehörige NovoCheck-App. Dank integriertem Funkmodul der präsentierten Geräte ACO103, ACO203, ACO203XL sowie ACO403 ist es dem Installateur möglich, sein Pressgerät mit dem Handy oder Tablet zu verbinden und per NovoCheck-App gerätebezogene Daten abzurufen. Somit ist der Anwender in der Lage den Gerätezustand selbstständig überprüfen zu können. Durch die Kontrolle des Kraftaufbaus, der LED-Funktionalität sowie der Möglichkeit das Fahrtenbuch des Gerätes selbstständig auszulesen, erkennt der Installateur mittels der NovoCheck-App nun auch ohne Hilfe des Servicepoints, ob sein Gerät einwandfrei funktioniert. Zudem kann ein Baustellenbericht erstellt werden, um Pressvorgänge zu dokumentieren.

www.novopress.de

novopress - Pionier der Presstechnik feiert Jubiläum

REMKO - Zahlreiche Neuheiten - ISH 2019

Remko     Halle 11.0 Stand C 88 und A 88
Zahlreiche Neuheiten

Bei den Wärmepumpen wird neben den bekannten Geräten für alle Leistungsklassen das Sondermodell WKF NEO compact vorgestellt. Es überzeugt durch seine kompakte Bauweise und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Smart-Control Touch Regler wird in der Grundstruktur als Stand der Regelung etabliert, sowohl für Wärmepumpen als auch für Klimageräte. Beide Varianten lassen sich in mobiler Form per Smartphone steuern. Bei den Kaltwasser-Klimasystemen bietet Remko mit dem Aqua-Multiflex ein weiteres flexibles Komplettsystem mit dem Energieträger Wasser, bei dem die im Paketpreis enthaltenen Innengeräte variabel gewählt und kombiniert werden können. Da der Schallschutz durch die zunehmend enge Bebauung immer stärker zu beachten ist, präsentiert Remko den Einsatz der SWK Schallschutzhaube anhand eines anschaulichen Modells.

www.remko.de


REHAU     Halle 5.0, Stand B 60
Expect more

Insgesamt setzt REHAU dieses Jahr vier Themenbereiche in Szene. Den Bereich „Comfort & Living” werden die Flächentemperierungssysteme mit passender Verteiler- und Regelungstechnik einnehmen. Eine besondere Neuheit ist hier unter anderem die neue Generation des preisgekrönten Reglers NEA SMART. Unter dem Themenkomplex „Water & Safety“ bündelt REHAU alles rund um das Installationssystem RAUTITAN sowie das schalldämmende Hausabflusssystem RAUPIANO PLUS. Die Fachbesucher dürfen sich hier auf einige Innovationen freuen, wie beispielsweise auf die neuen Fittings RAUTITAN RX+ aus bleifreiem Rotguss sowie weitere, sehr interessante Produktlösungen. Im Bereich „Smart Installation“ können sich die Besucher von der Montagefreundlichkeit der Wärmeverteilungssysteme von REHAU sowie der Befestigungstechnik von RAUPIANO PLUS überzeugen. Ergänzt wird dies um eine Montagetheke, auf der die einfache und schnelle Verbindungstechnik Schiebehülse mit den Neuheiten des Werkzeugprogramms RAUTOOL nicht nur gezeigt, sondern auch ausprobiert werden kann.

www.rehau.com

Rehau - Expect more

airflow - CO-Messung in Shisha-Bars

Airflow     Halle 8.0 Stand F 79
CO-Messung in Shisha- Bars

Seit dem 26. Oktober sind Gaststättenbesitzer in Baden-Württemberg dazu verpflichtet, Vorkehrungen zu treffen, um mögliche Rauchgasvergiftungen von Gästen und Beschäftigten zu verhindern. Der Erlass kam aus dem Wirtschaftsministerium als oberste Gaststättenbehörde. Vorwiegend sind von diesem Erlass die immer populärer werdenden Shisha-Bars betroffen. Mit dem handlichen IAQ7545 kann die Luftqualität in Innenräumen ideal überwacht werden. Dank seines elektrochemischen Sensors wird der CO-Wert genauestens ermittelt und im Display angezeigt, so dass die Raumluftqualität sicher überprüft werden kann. Mithilfe des mobilen Messgerätes kann nicht nur der CO-Wert im Gastronomieraum gemessen werden, auch andere Räumlichkeiten wie die sanitären Einrichtungen oder das Lager lassen sich schnell und sicher überprüfen. Zudem können neben dem CO-Wert noch weitere Werte wie z.B.: CO2, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, und Taupunkt abgelesen werden. Zur einfachen Erstellung von Dokumentationen lassen sich mit der LogDat2TM-Software die Daten auf einen Computer herunterladen. Zur weiteren Absicherung ist es ratsam, die Räumlichkeiten mit zusätzlichen CO-Warnern auszustatten. Diese haben den Vorteil, dass sie rechtzeitig anschlagen, noch bevor die Kohlenstoffmonoxid-Konzentration den gefährlichen Bereich erreicht.

www.airflow.de


Purmo     Halle 12.1, Stand B 40
Technik, Design und eine herzliche Einladung zum Voting

Mit freundlicher Einladung an die Fachbesucher zum Feedback einige Studien zu einer neuen Generation von Flachheizkörpern. Vorgestellt werden drei Heizkörper, wobei es nicht nur um das Design geht, sondern auch um neue technische Finessen und Werkstoffe. Wem die Zeit am Stand nicht für eine ausgiebige Fachdiskussion reicht, der kann an dieser Stelle immerhin ein Voting abgeben. Zentrale Themen der ISH sind Energieeffizienz und Behaglichkeit, die bei der Wärmeübertragung vor allem durch die Dynamik beeinflusst werden, mit der das Heizsystem auf sich ändernde Umweltbedingungen und Komfortwünsche reagiert. Hier bietet Purmo aus den drei Bereichen Warmwasser-Heizkörper, Elektro-Heizkörper und Flächenheizungen Produkte mit schneller Regelbarkeit, wie sie vor allem für gut gedämmte Gebäude zwingend erforderlich sind. Weiterhin präsentiert der Hersteller themenbezogene technische Lösungen für verschiedene Bereiche wie Schulen oder das Gesundheitswesen.

www.purmo.de

Purmo - Technik, Design und eine herzliche Einladung zum Voting

Reflex - Herausragende Technik erleben!

Reflex     Halle 9.0 Stand E 42
Herausragende Technik erleben!

Mit den digitalen Reflex Tools und Anwendungen werden Planer, Anlagenbauer und Installateure bestmöglich unterstützt, um ihren Arbeitsalltag zu erleichtern. Wie beispielsweise mit der neuen Generation der Reflex Auslegungssoftware Reflex Solutions Pro, dem Sinus Produktkonfigurator ProSinusX oder der App „Reflex Smart Control“ zur einfachen Bedienung der Servitec Mini, die mittels Vakuum-Sprührohrentgasung für eine Verbesserung der Wasserqualität und Betriebssicherheit in Heiz- und Kühlanwendungen sorgt. Auch produktseitig darf der Standbesucher Innovatives erwarten. Neben dem umfassend überarbeiteten Wärmetauscher-Portfolio der bewährten Longtherm- Baureihe, die unter anderem durch neue Platten noch leistungsstärker geworden sind, werden nun auch geschraubte Wärmetauscher angeboten. Diese kommen dank ihrer Effizienz bei sehr geringen Temperaturspreizungen sowie sehr hohen Leistungsbereichen über 1MW zum Einsatz.

www.reflex.de


Empur
Smarte Technik für clevere Handwerker

Das Empur Geniax-Wärmeverteilsystem ist ein Flächenheiz- und Regelungssystem, das eine zeitgenaue oder auf Nutzungsprofilen basierende, individuelle Wärmeversorgung einzelner Räume ermöglicht. Es besteht aus drei Komponenten, die perfekt aufeinander abstimmt sind: Geniax Pumpe, Geniax Management und Geniax Bedieneinheit. Jeder Heizkreis besitzt eine eigene Geniax Pumpe, die über den Geniax Server – ein Teil des Geniax Managements – angesteuert wird. Das Management wiederum erhält seine Informationen über Bediengeräte mit integrierten Fühlern, die in den einzelnen Räumen angebracht und über ein BUS System untereinander vernetzt sind. Das Geniax-Wärmeverteilsystem gewährleistet, dass nie mehr Wärme produziert wird, als an den einzelnen Heizflächen individuell benötigt wird. Dies führt nachweislich zu einer Heizkostenersparnis von durchschnittlich 20 %, im Vergleich zu konventionellen, zentralgesteuerten Heizsystemen. Zusätzlich verfügt das System über eine Schnellaufheizfunktion, die wohlige Wärme in kürzester Zeit ermöglicht. Herzstück des Systems ist die Geniax Pumpe. Bei ihr handelt es sich um eine Nassläufer-Umwälzpumpe in Hocheffizienztechnik. Ihr dezentraler Einsatz macht eine zusätzliche zentrale Heizungspumpe in der Regel überflüssig. Die Kombination aus BUS-gesteuerter Temperaturregelung und dezentraler Pumpe – – ermöglicht eine Versorgung mit Wärme exakt wann, wo und in der Höhe in der sie benötigt wird. Und das System nimmt den hydraulischen Abgleich selbstständig vor, was zusätzlich zu einer beträchtlichen Energieeinsparung führt.

www.empur.com

Empur - Smarte Technik für clevere Handwerker

Windhager - Rund ums Holz

Windhager     Halle 11.1 Stand B 88
Rund ums Holz

Eine besonders wirtschaftliche und nachhaltige Lösung präsentiert Windhager mit dem neuen BioWIN2 Plus . Der intelligente Pellets-Brennwertkessel nutzt auch die in den Abgasen enthaltene Energie und ist dadurch bis zu 15 Prozent effizienter als herkömmliche Heizwertgeräte. Die bereits seit 20 Jahren bewährte Windhager Pellets-Verbrennungstechnik sorgt bei diesem Kessel für höchste Betriebssicherheit. Zu den Pluspunkten zählt auch die intelligente Spülfunktion, die eine besonders zuverlässige und wassersparende Reinigung der Nachheizflächen sicherstellt. Mit der hochwertigen InfoWIN Touch-Bedienung lassen sich sämtliche Daten, ähnlich leicht wie am Smartphone, mit wenigen Touch- und Wischbewegungen abrufen. Auch der Scheitholzkessel LogWIN Premium Touch verfügt über dieses Bedienelement. Für hohen Komfort sorgt bei diesem Kessel außerdem der Speicherlade-Assistent in Form einer LED-Balken-Anzeige. Er zeigt auf einen Blick, ob nachgeheizt werden muss. Wahlweise mit Pellets oder Holz heizen kann man mit dem DuoWIN. Eine intelligente Brennstoffumschaltung erlaubt einen hohen Betriebskomfort und sparsamen Betrieb. Zu den Windhager Messe-Highlights zählt außerdem der Hackgutvergaser PuroWIN.

www.windhager.com/de


Danfoss     Halle 9.1 Stand C 06
Megatrends im Fernwärmesektor als weiteres Schwerpunkthema

Im Mittelpunkt der Messepräsentation stehen ausgefeilte Smart-Heating-Konzepte für Ein- und Zweifamilienhäuser – mit integrierten, BAFA- und KfW-förderfähigen Lösungen für den automatischen hydraulischen Abgleich. Installationen am Messestand verdeutlichen, wie Heizanlagen über intelligente Ventile und Thermostate sowie das Alexa-kompatible Smart-Heating-System Danfoss Link zentral gesteuert und zugleich ohne Berechnung und Ventil-Voreinstellung hydraulisch abgeglichen werden können. Zudem zeigt Danfoss intelligente Ventilkomponenten für den dynamischen hydraulischen Abgleich in Mehrfamilienhäusern und Zweckgebäuden, darunter die neueste Generation der druckunabhängigen AB-QM Regelventile sowie den digitalen Ventilstellantrieb NovoCon.

www.danfoss.de

Danfoss - Megatrends im Fernwärmesektor als weiteres Schwerpunkthema

Kampmann - Neue Modelle im Bereich Unterflurkonvektoren

Kampmann     Halle 8.0 Stand A 81 und A 95
Neue Modelle im Bereich Unterflurkonvektoren

Mehrere Neuheiten in den Bereichen Heizen und Kühlen, die sowohl den hohen Ansprüchen an moderne technische Gebäudeausstattung genügen als auch den Arbeitsalltag von Fachhandwerkern, Planern und Architekten erleichtern, werden gezeigt. Zu den Highlights an den Messeständen gehören die Produkte im Bereich Unterflurkonvektoren. Beim neuen Katherm QK 190 mit Querstromventilator konnten bei höherer Leistungsabgabe die Abmessungen verringert werden. So lässt sich das Gerät unauffällig in den Boden integrieren und entspricht damit aktuellen architektonischen Kriterien. Zudem vergrößert sich durch den reduzierten Platzbedarf die nutzbare Raumfläche. Mit der Überarbeitung des Katherm QK konnten außerdem die Geräuschemissionen weiter gesenkt werden. Die Effizienz der einzelnen Komponenten sowie des integrierten EC-Querstromventilators ermöglicht darüber hinaus die Kombination mit modernen Niedertemperatur-Heizsystemen zur energiesparenden Wärmeversorgung für Gebäudebereiche aller Art.

www.kampmann.de


Mitsubishi Electric     Halle 11.0 Stand E 05
Heiz-, Klima- und Kältetechnik aus einer Hand

Unter dem Motto „Knowledge at work“ wird Mitsubishi Electric auf der ISH 2019 in Frankfurt am Main vom 11. bis zum 15. März seine Lösungskonzepte rund um die Themen Kühlen, Heizen und Klimatisieren vorstellen. Erstmals ist der Messestand des Unternehmens aufgrund der neuen Hallenbelegung der ISH in Halle 11.0, E05 zu finden. Eingeteilt ist der Messestand in die drei Lösungswelten Compact, Business und Industrial. Hier werden die jeweils relevanten Lösungen zusammengefasst vorgestellt. Fachhandwerker, Kälteanlagenbauer, Fachplaner, Architekten und die Wohnungswirtschaft sowie kommunale Entscheider und Investoren finden in diesen Lösungswelten überzeugende Perspektiven für die von ihnen betreuten Projekte. Dabei spielt insbesondere die freie Skalierbarkeit der Systeme eine entscheidende Rolle. Egal ob die Versorgung mit Wärme oder Kälte – die Leistungsbandbreite reicht von wenigen Kilowatt bis hin zu mehreren Megawatt. Ergänzt werden diese Angebote mit Lösungen zur Digitalisierung und Anbindung an die Gebäudeleittechnik. Eine Sole/Wasser-Wärmepumpe und eine Wärmepumpe mit dem natürlichen Kältemittel R744 für den kleinen Leistungsbereich werden das Angebot auf dem Messestand des Unternehmens abrunden.

www.mitsubishi-les.com

Mitsubishi Electric - Heiz-, Klima- und Kältetechnik aus einer Hand

Taconova - Hocheffiziente Umwälzpumpen im Fokus

Taconova     Halle 9.0 Stand D 58
Hocheffiziente Umwälzpumpen im Fokus

Ob Fußbodenheizung, hydraulischer Abgleich oder Wohnungsübergabestationen – in allen Bereichen können Messebesucher am Taconova-Stand auf der ISH innovative Weiterentwicklungen und Neuheiten entdecken. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf den hocheffizienten Taconova-Umwälzpumpen. Während sich das bereits bestehende Pumpen-Sortiment unter neuem Namen und in attraktiver neuer Verpackung präsentiert, erwarten die Besucher zusätzlich neue Pumpen mit intelligenten Funktionen und spannenden Features am Taconova-Stand. Von der klassischen Heizung über Solarthermie bis zur Warmwasserzirkulation – für jedes System hat Taconova eine intelligente Lösung im Angebot. Die Pumpen zeichnen sich dabei durch einen hohen technischen Standard und eine überzeugende Effizienz aus. Zudem können die Messebesucher am Stand zukunftsweisende Produkte und Neuheiten für den hydraulischen Abgleich und die zentrale Trinkwassererwärmung im Durchflussprinzip entdecken, die sich für alle Gebäudearten – vom Einfamilienhaus bis zum Hochhaus – eignen.

taconova.com


Wieland-Werke     Halle 5.0 Stand C 30
Kupferrohre für Haustechnik und Industrie

Ein Highlight im Haustechnik-Bereich ist das Dünnschicht-Flächen-heizsystem cuprotherm „ekoLight“: mit 30 kg/m² einschließlich Lastverteilschicht besticht der innovative Fußbodenaufbau durch ein besonders geringes Gewicht. Eine weitere Produktneuheit ist das K65-Rohrsystem für Kälte-/Klima-Hochdruck-Anwendungen in der Variante 80 bar. Basierend auf der hochfesten Kupferlegierung K65 eignet sich das System aus K65-Rohren und K65-Lötfittings für Anwendungen mit Betriebsdrücken bis 120 bar. Es ist daher prädestiniert für den Einsatz als Hochdruck-Leitungssystem für CO2 als umweltfreundlichem Kältemittel. Neu im Haustechnik-Portfolio der Wieland-Werke sind zudem die Twin-Kupferrohre, das ist ein vorisoliertes Doppelrohr-System. Im Bereich der Trinkwasserversorgung präsentiert Wieland das gesamte SANCO- und WICU-Kupferrohr-Programm. Angeführt von der bleifreien Premium-Legierung CUPHIN stellt Wieland zudem eine umfangreiche Palette an Trinkwasser-Werkstoffen vor, die allesamt auf der UBA-Hygieneliste vertreten sind.

wieland.com

Wieland - Kupferrohre für Haustechnik und Industrie